7
Lederverarbeitung hautnah

Kursnummer:
24.07.52
Datum:
02.03.2024
Kategorie:
Volkskultur und Kreativität
Ort:

Ö. Sattlermuseum
Ipfmühlstraße 15, 4492

Preis:
€ 120,00
ReferentInnen:

Kursinhalt

Seit der Zeit der Jäger und Sammler begleitet uns das Leder als einer der ersten textilen Flächenwerkstoffe. Das Material Leder ist in der Vielseitigkeit seiner Erscheinungsformen einzigartig. Von butterweich fließend bis bretthart kann es für die unterschiedlichsten Bereiche eingesetzt werden. In diesem Einsteigerkurs werden die Grundlagen der Lederverarbeitung an einer einfachen Börse mit Überschlagdeckel und einem Verschluss vermittelt. Behandelt werden rein manuelle Techniken, die mit wenigen Werkzeugen auskommen. Maschinen kommen in diesem Kurs nicht zum Einsatz. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Kurskosten inkl. Material.

Kooperationen

Ö. Sattlermuseum

Zeitblöcke

DatumZeitOrtReferentInnen
02.03.202409:00 - 17:00Ö. SattlermuseumMag. Tim Oliver Förster
Anmeldung:

zurück zur Übersicht