8
Auferstanden in Herrlichkeit – Reliquienverehrung anhand von Beispielen aus Österreich

Kursnummer:
23.08.52
Datum:
30.01.2023
Kategorie:
Bildungsfenster
Ort:
Preis:
kostenlos
ReferentInnen:

Kursinhalt

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise von der Vergangenheit in die Gegenwart. Um das historische Erbe auch in die Zukunft tragen zu können, muss man die Besonderheiten um die Klosterarbeiten und die Reliquienverehrung verstehen. Was war der Grund für die Fertigung der Klosterarbeiten und warum wurden Reliquien verehrt? Lernen sie ein faszinierendes Kunsthandwerk anhand historischer Beispiele kennen. Ein kleiner Einblick in handwerkliches Geschick, Geschichte, Geschichten, Mythen, Symbolik, Spiritualität uvm.

zusätzliche Informationen

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Diese Veranstaltung wird über Zoom abgehalten. Sollten Sie technische Unterstützung benötigen, melden Sie sich bitte im Vorfeld bei uns. Kurz vor der Veranstaltung werden Ihnen die Zugangsdaten per Email zugeschickt.

Kooperationen

Werkgruppe Klosterarbeiten

Zeitblöcke

DatumZeitOrtReferentInnen
30.01.202319:00 - 20:30onlineBirgit Aigner
Anmeldung:

zurück zur Übersicht